Geräte für Prüfungen gemäß
ÖNORM EN 149 bzw. EN 14683

   

Neu im Programm

LA-Reinigungsadapter
für die vollautomatische
Maskenwaschmaschine RDT 09

LA-Reinigung RDT 09

 

Die Ideale Ergänzung zur
MENZL Verwaltungs- und Prüfsoftware

Drucker
zum Erstellen von Prüfaufklebern
für
eingeschweißte Geräte

Drucker für Prüfaufkleber

Signaturtablett
zur Aufnahme
digitaler Unterschriften

Data Wizard V

   

Produktkatalog

   
 

Für den Einsatz der MENZL Prüf- und Verwaltungssoftware kann jeder Standard PC/Notebook verwendet werden.

Als Mindestkonfiguration wird empfohlen:

  • 2,8 GHz Prozessor
  • 8 GB RAM
  • Keine speziellen Anforderungen an die Grafikkarte
  • 500 GB Festplatte
  • DVD-Laufwerk (Softwareinstallation)
  • 2 freie USB-Schnittstellen (Barcode, A/D-Wandler)
  • Windows 7, 8 oder 10

Hinweis für Verwendung mit Prüfgerät (A/D-Wandler):

Da bei Desktop-PCs die Leistung der OnBoard USB-Schnittstellen für den Betrieb des USB-A/D-Wandlers fallweise zu gering ist, wird bei diesen der Einbau einer zusätzlichen USB-Erweiterungskarte mit interner Stromversorgung empfohlen.

   
© Für den Inhalt der Seite verantwortlich: Andreas MENZL / Fritz MENZL. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.